Burundi

Beluga Speciality Coffee für das Nespresso®*-System

87 points
burundi | washing station kibingo
washed processed
blackberry | grapes | juicy

Charakteristisch für den BELUGA Burundi sind seine floralen und fruchtigen Aromen, die an dunkle Beeren und Trauben erinnern. Seine saftige, herbe Säure unterstreicht das besondere Geschmacksprofil dieses Spezialitätenkaffees mit vollem Körper. Er wurde hell geröstet, um seine aromatische Komplexität vollends zur Geltung zu bringen.


CHF 15 - für 10 Kapseln

Erhältlich bei Globus

Mehr zu diesem Produkt

Die Wurzeln unseres Beluga Burundi

Ein Spezialitätenkaffee muss auf jeder Etappe seiner Reise höchste Perfektion erlangen – es beginnt bei der Wahl der Plantage. Unsere Q-Grader haben sich nach zahlreichen Cuppings von diversen Rohkaffees einstimmig für eine kleine Plantage aus der renommierten Kaffeeregion Kayanza in Burundi entschieden. Hier wachsen die Kaffeekirschen der Arabica-Varietät “Bourbon” unter besten Bedingungen auf bis zu 1900 Metern.

Jede Kaffeekirsche einzeln geprüft

Exzellenter Rohkaffee zeichnet sich nicht nur durch hervorragende Anbaubedingungen aus, sondern auch durch eine hochwertige Aufbereitung. Für den Beluga Burundi ernten geschulte Kaffeefarmer ausschliesslich reife Kaffeekirschen von Hand. Die roten Früchte werden in der Kibingo Washing Station mit Wasser vom Fruchtfleisch gelöst, an der Sonne getrocknet und im Anschluss sorgsam sortiert. Die UTZ-zertifizierte Washing Station steht unter Aufsicht von Greenco. Das Unternehmen schult und unterstützt die örtlichen Farmer nachhaltig – was sich spürbar auf die Qualität unseres Spezialitätenkaffees auswirkt.

Blindes Vertrauen auf den Geschmack

Q-Grader sind ausgebildete Sensorik-Experten, die Kaffee auf seine Qualität und Intensität hin bewerten. Der BELUGA Burundi hat unsere drei exzellenten Q-Grader gleichermassen überzeugt – und das blind. In sogenannten Cuppings haben sie den Spezialitätenkaffee mit 87 von 100 möglichen Punkten ausgezeichnet.

Lange Röstung für langanhaltenden Genuss

Der BELUGA Burundi ist keine Massenware. Deswegen rösten wir den Spezialitätenkaffee im kleinen Rahmen unter bestmöglichen Bedingungen. Ein 12kg-Diedrich-Röstererhitzt den grünen Premiumkaffee aus Afrika Charge für Charge. Dabei wird dem Kaffee die Zeit gegeben, die er benötigt, um sein Geschmacksprofil voll zu entfalten.

Perfektion in jeder Tasse

Ein Spezialitätenkaffee wird erst dann als solcher bezeichnet, wenn er nicht nur herausragend hergestellt, sondern auch herausragend zubereitet wurde. Normalerweise beherrscht dies nur eine Handvoll Menschen. Deshalb haben wir uns bewusst für eine Verarbeitung in Kaffeekapseln entschieden. Die aromaversiegelten Kapseln garantieren, dass der BELUGA Burundi bei jedem Knopfdruck genauso schmeckt, wie er schmecken soll: nach Perfektion! Und das ungeachtet dessen, wer diesen Knopf letztendlich drückt.